Monatlicher Archiv: Januar 2016

Blumenkohlreis – HowTo

Von | AIP, Gemüse | Keine Kommentare

Ich habe schon lange geplant, eine kurze Anleitung für Blumenkohlreis zu posten. Er ist sehr einfach zu machen und es dauert nicht länger als normalen Reis zu kochen.

Blumenkohlreis ist perfekt, wenn man sich LowCarb, d.h. kohlenhydratarm, ernähren möchte bzw. abends lieber etwas leichtes essen möchte. Blumenkohlreis schmeckt sehr lecker und eine extra Portion Gemüse ist gleich mit dabei. 

In den USA ist Blumenkohlreis sogar schon im Tiefkühlbereich erhältlich. Aber keine Sorge, er ist so einfach herzustellen und lässt sich auch gut einfrieren und jederzeit in der Pfanne anbraten. 

Blumenkohlreis
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Portionen: Portionen
Blumenkohlreis
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Portionen: Portionen
Zutaten
  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 1 EL Kokosöl
  • Salz
Zubereitung
  1. Blumenkohl in Stücke schneiden.
  2. Blumenkohlstücke in einen Blender geben und mit Wasser auffüllen (dabei soll der Blumenkohl komplett mit Wasser bedeckt sein).
  3. Einige male kurz pulsen bis der Blumenkohl eine reisartige Form hat. Achtung nicht zuviel blenden.
  4. Wasser abgießen.
  5. In einer Pfanne das Kokosöl erhitzen und den Blumenkohl anbraten, bis er leicht bräunlich ist, dabei salzen und umrühren.
Hinweise

Optional kann anderes Gemüse, wie Karotten oder Frühlingszwiebeln, kleingehackt werden. Einfach unter den Blumenkohlreis mischen und gemeinsam anbraten.

Einheiten: