Monatlicher Archiv: Juni 2016

Gin Love – Himbeer Gin Fizz

Von | Getränke | 2 Kommentare

Wir sind zurück. Ich gebe zu, es war für eine Weile sehr ruhig hier. „Life happened“ und nach langem Auf und Ab, haben wir unsere Kräfte wieder gesammelt. Es hat sich viel getan die letzten Monate, dass der Blog auf Platz 5 des German Food Blog Contests 2016 in der Kategorie Zutat und Originalität gelandet ist, war ein wunderschöner, motivierender Lichtblick. Manchmal jedoch gibt uns das Leben Zitronen, aus denen man Limonade machen kann. Manchmal gibt uns das Leben aber auch Himbeeren und damit lässt sich ein fruchtiger Gin Fizz mixen. Schmeckt ab und zu doch besser als Limonade :)

Obwohl wir selten Alkohol trinken, hat sich das nach der Entdeckung von Gin doch geändert. An einem heißen Sommertag, ist er mit Tonic super erfrischend. Es muss aber nicht immer Gin&Tonic sein. Obwohl doch viele behaupten, das Tonic ist das wichtigste, es geht auch ohne!

Himbeer Gin Fizz
Portionen
1 Glas
Portionen
1 Glas
Portionen: Glas
Himbeer Gin Fizz
Portionen
1 Glas
Portionen
1 Glas
Portionen: Glas
Zutaten
  • 3 cl Gin (z.B. Star of Bombay London Dry Gin)
  • 6 cl Himbeersaft
  • 12 cl Soda (oder prickelndes Mineralwasser)
  • Eiswürfel
  • Himbeeren
Zubereitung
  1. Zwei Gläser mit Eiswürfeln und einigen Himbeeren füllen und Gin aufgießen.
  2. Himbeersaft dazugeben und zum Schluss mit Sodawasser auffüllen.
Hinweise

Die Zutaten sind das Maß für ein Glas Gin Fizz. Für zwei Gläser Zutaten verdoppeln.

Einheiten: